Der Neurologe und Psychiater Dr. Malte Fischer unterstützt und verstärkt das Hanseatische Institut für medizinische Gutachten seit Sommer 2017. Zuletzt war in AK Altona tätig. 

Die Neurologin Dr. Anja Nöding unterstützt und verstärkt das Hanseatische Institut für medizinische Gutachten seit Februar 2015. Sie hat zuvor in verschiedenen Stationen in Norddeutschland gearbeitet - unter anderem im Krankenhaus in Bremen. Zuletzt war sie als Ärztin in der ambulanten Medizin in Wilhelmsburg tätig. 

Dr. Tonn ist Neurologe und Psychiater im Hanseatischen Institut für medizinische Gutachten und seit vielen Jahren als Gutachter tätig. Er hat neben der rein praktischen Tätigkeit einige Studien zum Thema der gutachterlichen Versorgung und der Qualität von Gutachten durchgeführt, die u.a. zu Dissertationen geführt haben. 

Dr. Schultz ist seit vielen Jahren im Bereich der Nervenheilkunde tätig und aktiv. Er hat sich durch die verschiedenen Stationen seiner Weiterbildungs- und Arbeitszeit, sowohl in der Psychiatrie in Ochsenzoll, u.a. auch in der Forensik, als auch im neurologischen Bereich, etwa im BG-Krankenhaus Boberg, einen umfassenden Überblick über die verschiedenen Gebiete der Nervenheilkunde – und entsprechende Begutachtungsideen – verschaffen können.  

Prof. Dauch ist Neurochirurg mit der Zusatzausbildung Rehabilitationswesen. Er ist spezialisiert auf die Behandlung von peripheren Nervenleiden, aber auch Patienten mit Kopfschmerzen und Schwindel sowie Tinnitus werden von ihm schwerpunktmäßig versorgt. Aufgrund seiner jahrelangen Erfahrung in der Neurologie und Neurochirurgie, vor der Arbeit im Neuropsychiatrischen Zentrum als Leitender Arzt der Neurologischen und Neurochirurgischen Frühreha in der Klinik Eilbek und als Ärztlicher Direktor der Klinik, ist er in der Lage, auch komplexe neurologische und neurochirurgische Zusammenhänge in gutachterlichem Kontext zu beurteilen und zu werten - neutral und kompetent.  

Kontakt

Bitte vereinbaren Sie einen Termin unter der Telefonnummer
040-533 0 738 25
oder per Email
gutachten (at) npz-hamburg.de
oder über unser Kontaktformular

Infos zu Dr. Tonn

1992 Approbation als Arzt (AiP)

1992-97 Assistenzzeit in der Neurologischen Universitätsklinik Marburg u. der Fachklinik Braunfels

1998-2000 Weiterbildungszeit in der Neurochirurgischen Universitätsklinik Aachen

2000-2005 Weiterbildungszeit in der Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie in Mainz

seit 2001 Facharzt für Neurologie

seit 2004 Facharzt für Psychiatrie

2005-2006 Chefarzt der Akutpsychiatrischen Abteilung der Asklepios Klinik Nord-Ochsenzoll

seit 2006 selbständig in eigener Praxis in Hamburg

seit 2009 geschäftsführender Gesellschafter der Nervenärztlichen Versorgungsgesell. Dr. Tonn mbH

seit 2014 geschäftsführender Arzt des Neuropsychiatrischen Zentrums Hamburg-Altona 

Go to top
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com