Negation

Bitte nicht die Verwendung von „keine“ als Negation in ganzen Sätzen bei Aussagen, etwa „…Geschwister habe er keine…“ – hierfür ist im Deutschen der Begriff „nicht“ gebräuchlich, also „…Geschwister habe er nicht…“ . Mit „keine“ lassen sich Negationen nur bei Aufzählungen einsetzen, also „…keine Geschwister, …“. Ansonsten gern auch die Negation ganz vermeiden – etwa bei „Schlafstörungen habe er nicht (oder schlimmer: habe er keine)“ – und anstatt dessen angeben, dass „der Schlaf sei ungestört“ berichtet wird. 

Kontakt

Bitte vereinbaren Sie einen Termin unter der Telefonnummer
040-533 0 738 25
oder per Email
gutachten (at) npz-hamburg.de
oder über unser Kontaktformular
Go to top
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com